Sie haben JavaScript deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in den Optionen Ihres Browsers und klicken Sie hier.
Achtung
Sie nutzen einen veralteten Browser, der von dieser Website möglicherweise nicht unterstütz wird. Wir empfehlen die Nutzung eines modernen Browsers.
Sie haben 0 Produkte für 0,00 € im Warenkorb
XIAN Yellow River (Dirigierpartitur)

XIAN Yellow River (Dirigierpartitur)

Piano Concerto

Arrangiert auf Basis der Kantate Yellow River

Besetzung: Klavier und großes Orchester
Orchesterbesetzung: Piccolo, 2 Flöten, 2 Oboen, 2 Klarinetten, 2 Fagotte, 4 Hoerner, 2 Trompeten, 3 Posaunen, Pauken, Triangel, Becken, Harfe, Streicher
Ausgabe: Dirigierpartitur
Seitenanzahl: 108

Komponist: Xinghai Xian
Bearbeitung: Yin Chengzong - Sheng Lihong - Chu Wanghua - Liu Zhuang
Vorwort: Wolfgang Birtel

Aus der Reihe: Eulenburg Studienpartituren

Artikelnummer
ETP 9001
Hersteller
Eulenburg
ISBN/ISMN
9783795771539
Verfübarkeit
Versand in 2-10 Tagen

25,99

inkl. 10 % gesetzl. Mwst. zzgl. Versandkosten

+ -
In den Warenkorb
Produktbeschreibung
Eulenburg
XIAN Yellow River (Dirigierpartitur)

Rachmaninow und Tschaikowsky mögen Pate gestanden haben, Lang Lang nahm es in sein Repertoire auf: das Klavierkonzert "Yellow River", mit brillant-virtuosem Solopart, Expressivität und Dramatik, Kontemplation, großem Pathos und Witz.
Basierend auf der gleichnamigen Kantate des bekannten chinesischen Komponisten Xian Xinghai (1905-1945), ist auch das Konzert - bearbeitet von Yin Chengzong u. a. - geprägt durch die Verbindung von chinesischer Volksmelodik und Elementen der Peking-Oper mit traditioneller europäischer Kunstmusik.
Der "Gelbe Fluss", Wiege der chinesischen Zivilisation und Symbol für den Geist des chinesischen Volkes, ist vergleichbar der "Moldau" in Smetanas symphonischem Werk "Mein Vaterland". Dessen programmatischen Gehalt gilt es zu entdecken!
Inhalt
  • Vorwort
  • Yellow River Boatmen's Song
  • Ode to the Yellow River
  • Wrath of the Yellow River
  • Defend the Yellow River

 

 

Ihre zuletzt angesehenen Artikel