Sie haben JavaScript deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in den Optionen Ihres Browsers und klicken Sie hier.
Achtung
Sie nutzen einen veralteten Browser, der von dieser Website möglicherweise nicht unterstütz wird. Wir empfehlen die Nutzung eines modernen Browsers.
Sie haben 0 Produkte für 0,00 € im Warenkorb
WIDMANN 1. Streichquartett

WIDMANN 1. Streichquartett

Besetzung: Streichquartett
Ausgabe: Partitur und Stimmen
Aufführungsdauer: 14 Minuten
Kompositionsjahr: 1997
Seitenanzahl: 62

Uraufführung: 1998 Berlin, 6. Internationaler Karl Klingler Wettbewerb für Streichquartett

Komponist: Jörg Widmann

Schwierigkeitsgrad
Noten mit Schwierigkeitsgrad: sehr schwer
Artikelnummer
ED 9747
Hersteller
Schott Music
ISBN/ISMN
9790001136846
Verfübarkeit
Versand in 2-10 Tagen

36,00

inkl. 10 % gesetzl. Mwst. zzgl. Versandkosten

+ -
In den Warenkorb
Produktbeschreibung
Schott Music
WIDMANN 1. Streichquartett

Die fünf Streichquartette von Jörg Widmann sind wie jene seines Lehrers Wolfgang Rihm kurzgefasste Studien. Einzeln aufgeführt steht der jeweilige technische und ästhetische Kerngedanke im Vordergrund. Als Zyklus aufgeführt nähern sie sich dagegen der bekannten klassischen Mehrsätzigkeit an.

Thema des 1. Streichquartetts ist das Beginnen schlechthin: in einer Introduktion verwandeln sich Pressklänge erst mühsam in Flageolette. Dann ist es die Bratsche, das 'Stiefkind' der Streichquartettliteratur, die die musikalische Arbeit aufnimmt und bestimmt. Den Schlusspunkt setzt eine anspruchsvolle, achtstimmige Doppelgriff-Polyphonie aller Instrumente.

 

 

Ihre zuletzt angesehenen Artikel