Sie haben JavaScript deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in den Optionen Ihres Browsers und klicken Sie hier.
Achtung
Sie nutzen einen veralteten Browser, der von dieser Website möglicherweise nicht unterstütz wird. Wir empfehlen die Nutzung eines modernen Browsers.
Sie haben 0 Produkte für 0,00 € im Warenkorb
WAGNER Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg WWV 70

WAGNER Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg WWV 70

Handlung in 3 Aufzuegen

Wiener Fassung 1875

Besetzung: Soli, Chor und Orchester
Orchesterbesetzung: 3 (3. auch Picc.) · 2 · 2 · Bassklar. · 2 - 2 Ventilhr. · 2 Waldhr. · 3 · 3 · 1 - P. S. (Trgl. · Beck. · Schellentr. · gr. Tr. · Kast.) (2 Spieler) - Hfe. - Str. Auf der Buehne: Picc. · 2 · 2 · Engl. Hr. · 3 · 0 - 4 · 12 Waldhr. · 12 · 0 · 0 - S. (Trgl. · Beck. · Schellentr.) - Hfe.
Personenbesetzung: Hermann, Landgraf von Thueringen · Bass - Tannhäuser · Tenor - Wolfram von Eschenbach · Bariton - Walther von der Vogelweide · Tenor - Biterolf · Bariton - Heinrich der Schreiber · Tenor - Reinmar von Zweter · Bass - Elisabeth, Nichte des Landgrafen · Sopran - Venus · Sopran - Ein junger Hirt · Sopran - Vier Edelknaben · Sopran / Alt - Thueringische Grafen - Ritter und Edelleute - Edelfrauen - ältere und juengere Pilger - Sirenen - Najaden - Nymphen - Bacchantinnen - (3 Grazien, Amoretten, Juenglinge, Faune, Satyrn)
Ausgabe: Studienpartitur
Ausgabenbeschreibung: New Urtext Edition - Reprinted from Richard Wagner: Sämtliche Werke, Volume 6/1-3
Aufführungsdauer: 185' 0''
Kompositionsjahr: 1875
Sprache: Deutsch
Seitenanzahl: 596 - Hardcover

Komponist: Richard Wagner

Herausgeber: Peter Jost
Librettist: Richard Wagner

Aus der Reihe: Eulenburg Studienpartituren

Artikelnummer
ETP 8061
Hersteller
Eulenburg
ISBN/ISMN
9783795764500
Verfübarkeit
Versand in 2-10 Tagen

49,99

inkl. 10 % gesetzl. Mwst. zzgl. Versandkosten

+ -
In den Warenkorb
Produktbeschreibung
Eulenburg
WAGNER Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg WWV 70

In der komplexen Werkgeschichte des "Tannhäuser" verschränken sich zahlreiche Revisionen und Umarbeitungen. Nachdem die Dresdner Uraufführung 1845 nur mäßigen Anklang gefunden hatte, überarbeitete Wagner in den folgenden Jahrzehnten mehrfach weite Teile der Oper. Die umfassendsten Änderungen nahm er für die Pariser Aufführung im März 1861 vor, aber auch danach fanden weitere Revisionen statt, die die vorigen Änderungen teilweise wieder aufhoben und u.a. 1875 in Wien zur Aufführung kamen.
Der Studienpartitur liegt die bislang irreführenderweise als "Pariser Fassung" verbreitete Version von 1875 zugrunde, die eigentlich als "Wiener Fassung" zu bezeichnen ist. Der Notentext ist identisch mit der kritischen Edition innerhalb der Wagner-Gesamtausgabe, wobei die seitdem festgestellten Errata berichtigt wurden.

Inhalt
  • Vorwort
  • Besetzung
  • Personen der Handlung
  • Gesangspartien
  • Orchesterbesetzung
  • Tannhäuser:
  • Ouvertüre
  • Erster Aufzug
  • 1. Szene (Der Venusberg)
  • 2. Szene. Venus und Tannhäuser
  • 3. Szene. Tannhäuser. Ein junger Hirt. Pilger
  • 4. Szene. Tannhäuser. Der Landgraf und die Sänger
  • Zweiter Aufzug
  • Einleitung und 1. Szene. Elisabeth
  • 2. Szene. Elisabeth. Tannhäuser. Wolfram
  • 3. Szene. Elisabeth. Der Landgraf
  • 4. Szene. Der Landgraf. Elisabeth. Die Sänger. Grafen, Ritter und Edelfrauen
  • Der Sängerkrieg
  • Dritter Aufzug
  • Einleitung (Tannhäusers Pilgerfahrt)
  • 1. Szene. Elisabeth. Wolfram. Die älteren Pilger
  • 2. Szene. Wolfram allein
  • 3. Szene. Wolfram. Tannhäuser. Die Sänger, die älteren und die jüngeren Pilger