Sie haben JavaScript deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in den Optionen Ihres Browsers und klicken Sie hier.
Achtung
Sie nutzen einen veralteten Browser, der von dieser Website möglicherweise nicht unterstütz wird. Wir empfehlen die Nutzung eines modernen Browsers.
Sie haben 0 Produkte für 0,00 € im Warenkorb
Walzer

Walzer

48 Originalwerke für Klavier

Besetzung: Klavier
Seitenanzahl: 98

Herausgeber: Monika Twelsiek

Aus der Reihe: Schott Piano Classics

Schwierigkeitsgrad
Noten mit Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
Artikelnummer
ED 9047
Hersteller
Schott Music
ISBN/ISMN
9783795754297
Verfübarkeit
Versand in 2-10 Tagen

16,99

inkl. 10 % gesetzl. Mwst. zzgl. Versandkosten

+ -
In den Warenkorb
Produktbeschreibung
Schott Music
Walzer

Mit Webers Aufforderung zum Tanz op. 65 entwickelte sich der Walzer zur großen virtuosen Form. Über Schubert und Chopin bis hin zu Brahms „Liebesliederwalzern“ wurde der Kunsttanz zur Vollendung gebracht. Komponisten wie Smetana, Tschaikowsky, Dvorak oder Grieg bereicherten ihre Walzer durch Elemente der Volksmusik ihrer Heimatländer. So kann der Walzer als English Waltz, amerikanischer Boston, polnische Mazurka oder französische Valse Musette erscheinen. Debussy und Martin? machen ihn zum mechanischen Puppentanz, Ligeti nutzt seine Form für seine kühnen Experimente, bei Joplin oder Eduard Pütz findet er Eingang in die Jazz-Musik. Diese Sammlung bietet eine klingende Geschichte des Walzers: derbe und übermütige, verträumte und melancholische, langsame und virtuose, mechanische und ironische Walzer für jeden Tag!
Inhalt
  • J. Haydn: Deutscher Tanz C-Dur
  • J. Haydn: Deutscher Tanz B-Dur
  • J. Haydn: Deutscher Tanz G-Dur
  • J.W. Häßler: Etüde in 24 Walzern, op. 49/1 C-Dur
  • J.W. Häßler: Etüde in 24 Walzern, op. 49/1 c-Moll
  • M. Clementi: Walzer No. 8 G-Dur
  • W.A. Mozart: Das Butterbrot
  • L.v. Beethoven: Walzer Es-Dur WoO 85
  • C.M.v. Weber: Deutsche Walzer C-Dur
  • C.M.v. Weber: Deutsche Walzer G-Dur
  • F. Schubert: Walzer h-Moll, op. 18/6
  • F. Schubert: Deutscher Tanz h-Moll, op. 33/5
  • F. Schubert: Deutscher Tanz B-Dur, op. 33/7
  • F. Schubert: Deutscher Tanz a-Moll, op. 33/10
  • F. Schubert: Valse noble F-Dur, op. 77/10
  • F. Chopin: Valse a-Moll BI 150
  • F. Chopin: Valse h-Moll, op. posth. 69/2
  • F. Chopin: Valse Es-Dur BI 133
  • F. Chopin: Valse Des-Dur, op. 64/1 (Minutenwalzer)
  • R. Schumann: Davidsbündlertänze, op. 6/4
  • B. Smetana: Walzer As-Dur
  • B. Smetana: Walzer c-Moll/C-Dur
  • W. Bargiel: Walzer d-Moll, op. 32/8
  • J. Brahms: Walzer E-Dur, op. 39/2
  • J. Brahms: Walzer gis-Moll, op. 39/3
  • J. Brahms: Walzer d-Moll, op. 39/9
  • J. Brahms: Walzer A-Dur, op. 39/15
  • P.I. Tschaikowsky: Walzer aus: Kinderalbum, op. 39
  • P.I. Tschaikowsky: Nathalie-Walzer, op. 51/4
  • A. Dvo?ák: Walzer, op. 54/5
  • E. Grieg: Walzer a-Moll, op. 12/2
  • E. Grieg: Walzer e-Moll, op. 38/7
  • C. Debussy: Danse de la poupée
  • E. Nazareth: Confidências aus: Valsas brasileiros
  • A. Gretchaninoff: Großmutters Walzer, op. 109/7
  • E. Satie: Mandelschokoladen-Walzer aus: Kinderstücke
  • S. Joplin: The Augustan Club Waltz
  • M. Reger: Valse-Impromptu aus: Bunte Blätte op. 36
  • F. Kreisler: Schön Rosmarin aus: Alt-Wiener Tanzweisen
  • B. Martinu: Colombine tanzt aus: Marionetten
  • S. Prokofjew: Walzer aus: Musiques d’enfants, op. 65
  • E. Pütz: Sentimental Lady aus: Waltzing the Blues
  • G. Ligeti: Tempo di Valse „à l’orgue de Barbarie“ aus: Musica ricercata
  • Barbara Heller: Walzer wohin? aus: Walzer für jeden Tag
  • G. Nevada: Ninette’s Musette aus: Romantic Impressions
  • W. Hiller: Schmetterlingswalzer aus: 2 Miniaturen für Kinder
  • Emile Naoumoff: Der traurige Clown (Nr. 1) aus: 13 Anecdotes
  • Emile Naoumoff: Valse (à la Strauß) (Nr. 2) aus: 13 Anecdotes
  • Emile Naoumoff: Bei Brahms (Nr. 6) aus: 13 Anecdotes

 

 

Ihre zuletzt angesehenen Artikel