Sie haben JavaScript deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in den Optionen Ihres Browsers und klicken Sie hier.
Achtung
Sie nutzen einen veralteten Browser, der von dieser Website möglicherweise nicht unterstütz wird. Wir empfehlen die Nutzung eines modernen Browsers.
Sie haben 0 Produkte für 0,00 € im Warenkorb
Best of Piano Classics

Best of Piano Classics

50 weltbekannte Stücke für Klavier

Besetzung: Klavier
Seitenanzahl: 124

Herausgeber: Hans-Günter Heumann

Aus der Reihe: Schott Piano Classics

Schwierigkeitsgrad
Noten mit Schwierigkeitsgrad: leicht - mittelschwer
Artikelnummer
ED 9060
Hersteller
Schott Music
ISBN/ISMN
9783795747091
Verfübarkeit
Versand in 2-10 Tagen

9,50

inkl. 10 % gesetzl. Mwst. zzgl. Versandkosten

+ -
In den Warenkorb
Produktbeschreibung
Schott Music
Best of Piano Classics

Mit dieser Sammlung der 50 schönsten Originalkompositionen für Klavier legt Schott eine Auswahl an Werken vor, die jeden Schüler die ersten Unterrichtsjahre begleitet. Der Band umfasst Kompositionen aus der Zeit von Johann Pachelbel (1653–1706) bis zu Alexander Gretchaninoff (1864–1956) und bietet somit Spielmaterial vom Barock bis in das angehende 20. Jahrhundert. Neben zahlreichen Einzelstücken finden sich auch leichte Sonaten und Sonatinen von Haydn, Clementi, Mozart und Beethoven. Ergänzt um Fingersätze, Tempovorschläge und Hinweise zur Ausführung von Verzierungen, empfiehlt sich die Sammlung in modernem und lesefreundlichem Druckbild nicht nur für den Unterricht, sondern auch für den privaten Hausgebrauch.
Inhalt
  • Johann Sebastian Bach: Praeludium C-Dur (BWV 924)
  • Johann Sebastian Bach: Praeludium F-Dur (BWV 927)
  • Johann Sebastian Bach: Praeludium C-Dur (BWV 939)
  • Johann Sebastian Bach: Praeludium c-Moll (BWV 999) - S. Bach: Praeludium No. 1 C-Dur (BWV 846) - Johann Sebastian Bach: Invention No. 1 C-Dur (BWV 772)
  • Johann Sebastian Bach: Invention No. 4 d-Moll (BWV 775)
  • Johann Sebastian Bach: Invention No. 8 F-Dur (BWV 779)
  • Johann Sebastian Bach: Invention No. 13 a-Moll (BWV 784) - G.F. Händel: Sarabande d-Moll (HWV 437)
  • J. Haydn: Sonate G-Dur (Hob.XVI:8)
  • C. Muzio: Sonatine C-Dur, op. 36/1
  • W.A. Mozart: Menuett G-Dur (KV 1e + f (Trio))
  • W.A. Mozart: Menuett F-Dur (KV 2)
  • W.A. Mozart: Allegro B-Dur (KV 3)
  • W.A. Mozart: Rondeau D-Dur (KV 15d)
  • W.A. Mozart: Alla turca (aus: Klaviersonate A-Dur (KV 331), 3. Satz)
  • W.A. Mozart: Sonate C-Dur (KV 545)
  • L.v. Beethoven: Sonatine G-Dur
  • L.v. Beethoven: Sonatine F-Dur
  • L.v. Beethoven: Für Elise (WoO 59) - L.v. Beethoven: Bagatelle g-Moll, op. 119/1
  • L.v. Beethoven: Mondscheinsonate cis-Moll, op. 27/2
  • F. Schubert: Walzer h-Moll, op. 18/6
  • F. Schubert: Impromptu As-Dur (D 935/2)
  • F. Burgmüller: Arabesque, op. 100/2
  • F. Burgmüller: Ballade, op. 100/15
  • F. Burgmüller: Unruhe, op. 100/18
  • F. Mendelssohn: Venetianisches Gondellied, op. 19/6
  • F. Mendelssohn: Lied ohne Worte E-Dur, op. 30/3
  • R. Schumann: Von fremden Ländern und Menschen, op. 15/1
  • R. Schumann: Träumerei, op. 15/7
  • R. Schumann: Wilder Reiter, op. 68/8
  • R. Schumann: Fürchtenmachen, op. 15/11
  • R. Schumann: Fröhlicher Landmann, op. 68/10
  • F. Chopin: Prélude e-Moll, op. 28/4
  • F. Chopin: Prélude h-Moll, op. 28/6
  • F. Chopin: Regentrophen-Prélude Des-Dur
  • F. Chopin: La goutte d'eau Ré majeur, op. 28/15
  • F. Chopin: Mazurka a-Moll, op. 7/2
  • F. Chopin: Mazurka F-Dur, op. 68/3
  • F. Chopin: Walzer a-Moll, op. posth.
  • P.I. Tschaikowsky: Mazurka, op. 39/10
  • P.I. Tschaikowsky: Süße Träumerei, op. 29/21
  • P.I. Tschaikowsky: Chanson triste, op. 40/2
  • E. Grieg: Walzer, op. 12/3
  • E. Grieg: Norwegisch, op. 12/6
  • C. Debussy: Le petit nègre
  • C. Debussy: Das Mädchen mit den Flachshaaren (aus: Prèludes I, No. 8)
  • A. Gretchannoff: Ein altes Gedicht, op. 119/2
  • E. Satie: Gymnopédie Nr. 1

 

 

Ihre zuletzt angesehenen Artikel