Sie haben JavaScript deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in den Optionen Ihres Browsers und klicken Sie hier.
Achtung
Sie nutzen einen veralteten Browser, der von dieser Website möglicherweise nicht unterstütz wird. Wir empfehlen die Nutzung eines modernen Browsers.
Sie haben 0 Produkte für 0,00 € im Warenkorb
SCHNEIDER Tenebrae

SCHNEIDER Tenebrae

Tropus

Besetzung: Sopran, Violine und Orgel
Ausgabe: Partitur und Stimmen - Partitur = Orgel - Stimmlage: Sopran
Aufführungsdauer: 18' 0''
Kompositionsjahr: 1990
Seitenanzahl: 56

Uraufführung: 1. April 1990 München (D) · Bettina Haubold, Sopran - Eckart Herrmann, Violine - Enjott Schneider, Orgel

Komponist: Enjott Schneider

Schwierigkeitsgrad
Noten mit Schwierigkeitsgrad: schwer
Artikelnummer
ED 9668
Hersteller
Schott Music
ISBN/ISMN
9790001135658
Verfübarkeit
Versand in 2-10 Tagen

21,00

inkl. 10 % gesetzl. Mwst. zzgl. Versandkosten

+ -
In den Warenkorb
Produktbeschreibung
Schott Music
SCHNEIDER Tenebrae

In seiner Komposition verwendet Schneider den berühmten Text der Karfreitagsliturgie: "Finsternis wurde und um die neunte Stunde rief Jesus mit lauter Stimme: Mein Gott, warum hast du mich verlassen". Er greift dabei zurück auf die Form des "Tropus", in der mittelalterlichen Praxis ein eigenständiger kompositorischer Teil, der in bereits bestehende Werke wie ein Kommentar eingefügt wurde. In diesem Sinne - dem postmodernen Prinzip der zeit-übergreifenden Vernetzung verpflichtet - nimmt "Tenebrae" Bezug auf die Motette "Tenebrae factae sunt" (Art.Nr.: 51305) von Davide Perez (1711-1782), von der einige Melodiefragmente entnommen und frei weitergeführt sind. Dem geschlossenen Klangbild des Originals wird eine explosiv gespreizte Stilistik gegenübergestellt.
Inhalt
  • Prima Pars: Tenebrae factae sunt (Finsternis wurde...)
  • Secunda Pars: Et circa horam nonam exclamavit Jesu voce magnam: Deus meus, Deus meus, utquid me derelequisti? (...und um die neunte Stunde rief Jesus mit lauter Stimme: Mein Gott, warum hast du mich verlassen?)
  • Tertia Pars: Et inclinato capite emisit spiritum (Er neigte sein Haupt und gab seinen Geist auf)
  • Quarta Pars: Exclamans Jesu voce magnam ait: Pater in manus tuas commendo spiritum meam (Jesus rief laut: Vater, in deine Hände befehle ich meinen Geist!)
  • Quinta Pars: Et inclinato capite emisit spiritum (Er neigte sein Haupt und gab seinen Geist auf.)

 

 

Weitere Ausgaben

Ihre zuletzt angesehenen Artikel