Sie haben JavaScript deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in den Optionen Ihres Browsers und klicken Sie hier.
Achtung
Sie nutzen einen veralteten Browser, der von dieser Website möglicherweise nicht unterstütz wird. Wir empfehlen die Nutzung eines modernen Browsers.
Sie haben 0 Produkte für 0,00 € im Warenkorb

Buntes Geigenwunderland - Band 1

Besetzung: Violine
Ausgabe: Lehrbuch mit CD inklusive CD
Sprache: Deutsch
Seitenanzahl: 64

Autor: Katharina Apostolidis

Schwierigkeitsgrad
Noten mit Schwierigkeitsgrad: sehr leicht
Artikelnummer
BOE7667
Hersteller
Bosworth Music
Verfübarkeit
Versand in 2-10 Tagen

14,95

inkl. 10 % gesetzl. Mwst. zzgl. Versandkosten

+ -
In den Warenkorb
Produktbeschreibung
Bosworth Music
Buntes Geigenwunderland - Band 1

Eine kunterbunte Geigenschule für Kinder von 5-9 Jahren mit Liedern, Spielen und Rätseln. Buch und CD. Illustrationen Soheyla Sadr. Eine sehr liebevoll gestaltete, bunte Schule mit vielen lustigen Illustrationen für die kleinen Geigenschüler. Sie kann als eigenständiges Lehrwerk verwendet werden, eignet sich aber ebenso als Ergänzungsliteratur zu anderen Instrumentalschulen. Die Spiralbindung erleichtert das Aufschlagen. Zunächst wird mit farbig gestalteten Noten begonnen; später wird behutsam zu schwarzen Noten übergegangen. Gespielt werden bekannte Lieder und Eigenkompositionen mit Schüler- und Lehrerstimmen (mit Akkordsymbolen zur Begleitung). Die C-Tonleiter wird Ton-für-Ton eingeführt und erleichtert so das Zusammenspiel mit Klavier und Flöte. Ergänzend gibt es Malaufgaben und Rätsel zum Notenlernen, Improvisieren, Komponieren – nach vielen Lektionen außerdem ein Karten-, Gehör-, Bewegungs- oder Würfelspiel zum spielerischen Erlernen des vorangegangenen musiktheoretischen Hintergrundes. Eine Liederliste zum Abhaken, Medaillen und die begehrte Urkunde zum Sichtbarmachen und Belohnen der Lernfortschritte komplettieren die Schule. Im 1. Band wird das Spiel auf leeren Saiten eingeführt sowie elementare Bogeneinteilungen mit Vierteln, Halben Noten und Viertelpause, forte und piano bis zum Beginn des Greifens über alle Saiten mit Fingerzahlen und der Einführung in die Notenlehre.

 

 

Ihre zuletzt angesehenen Artikel