Sie haben JavaScript deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in den Optionen Ihres Browsers und klicken Sie hier.
Achtung
Sie nutzen einen veralteten Browser, der von dieser Website möglicherweise nicht unterstütz wird. Wir empfehlen die Nutzung eines modernen Browsers.
Sie haben 0 Produkte für 0,00 € im Warenkorb
KALABIS V. Streichquartett Sinfonia 5, op. 63

KALABIS V. Streichquartett Sinfonia 5, op. 63

Besetzung: Streichquartett
Ausgabe: Partitur und Stimmen
Aufführungsdauer: 22' 0''
Kompositionsjahr: 1984
Seitenanzahl: 83

Komponist: Viktor Kalabis

Schwierigkeitsgrad
Noten mit Schwierigkeitsgrad: leicht - mittelschwer
Artikelnummer
P 2770
Hersteller
Schott Music
ISBN/ISMN
9790205007294
Verfübarkeit
Versand in 2-10 Tagen

24,99

inkl. 10 % gesetzl. Mwst. zzgl. Versandkosten

+ -
In den Warenkorb
Produktbeschreibung
Schott Music
KALABIS V. Streichquartett Sinfonia 5, op. 63

Der 1923 geborene Viktor Kalabis gehört zu den bedeutendsten tschechischen Komponisten der Gegenwart und ist Präsident der Bohuslav-Martinu-Stiftung in Prag. Im Zentrum seines Schaffens stehen sechs bedeutende Streichquartette. Das V. Quartett (1984) wurde von Marc Chagalls Bildern beeinflusst: Im ersten Satz erinnern viele Partien an den "fliegenden Geiger", ein häufiges Element in Chagalls Bildern, im 3. Satz spielt der Geiger "auf dem Dach" - ebenfalls ein bekanntes Chagall-Motiv. Das Werk enthält bedrohende Klänge der bösen Welt, Momente tiefer Trauer, aber auch spontane Freude und ungestümes Temperament als Ausdruck ungebrochener Lebensfreude. Alle Sätze zeigen Kalabis’ formale Meisterschaft und Sinn für die virtuose Behandlung der Streichinstrumente.
Inhalt
  • Molto vivo
  • Adagio. Con serietà
  • Allegro molto. Gaiamente

 

 

Ihre zuletzt angesehenen Artikel