Sie haben JavaScript deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in den Optionen Ihres Browsers und klicken Sie hier.
Achtung
Sie nutzen einen veralteten Browser, der von dieser Website möglicherweise nicht unterstütz wird. Wir empfehlen die Nutzung eines modernen Browsers.
Sie haben 0 Produkte für 0,00 € im Warenkorb
ISANG YUN Gagok

ISANG YUN Gagok

Besetzung: Singstimme und Harfe
Ausgabe: Spielpartitur
Aufführungsdauer: 7' 0''
Kompositionsjahr: 1985
Seitenanzahl: 12

Komponist: Isang Yun

Schwierigkeitsgrad
Noten mit Schwierigkeitsgrad: sehr schwer
Artikelnummer
BB 2247
Hersteller
Bote & Bock
ISBN/ISMN
9790202522479
Verfübarkeit
Versand in 2-10 Tagen

19,95

inkl. 10 % gesetzl. Mwst. zzgl. Versandkosten

+ -
In den Warenkorb
Produktbeschreibung
Bote & Bock
ISANG YUN Gagok

Das koreanische Gagok (oder Kagok) - wörtlich "Lied-Stücke" - bezeichnet eine spezifische Gattung des höfischen bzw. aristokratischen Kunstlieds. Yun ging es in seiner Komposition insbesondere um die charakteristische Ausprägung des Vokalstils. Ursprünglich mit Schlagzeug, Gitarre und Gesang besetzt und für Claudia und Siegfried Behrend sowie Siegfried Fink komponiert, erscheint es hier als Neukomposition 1985 für die Harfenistin Marion Hofmann. Dem 7-minütigen Stück bleibt die Vokalpartie erhalten. In seiner Farbigkeit versinnbildlicht Yun geradezu exemplarisch den Dialog der musikalische Tradition seines Heimatlandes mit Ausdrucksaspekten Europäischer Musikkultur des 20. Jahrhunderts. Die Vokalise der Sängerin wird durch die stark rhythmisch geprägten Spielfiguren der Harfe kontrastiert.

 

 

Ihre zuletzt angesehenen Artikel