Sie haben JavaScript deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in den Optionen Ihres Browsers und klicken Sie hier.
Achtung
Sie nutzen einen veralteten Browser, der von dieser Website möglicherweise nicht unterstütz wird. Wir empfehlen die Nutzung eines modernen Browsers.
Sie haben 0 Produkte für 0,00 € im Warenkorb
HENZE der junge Törless (Stimmensatz)

HENZE der junge Törless (Stimmensatz)

Fantasia

Besetzung: 3 Violinen, 2 Violen und Violoncello
Ausgabe: Stimmensatz
Aufführungsdauer: 15' 0''
Kompositionsjahr: 1966
Seitenanzahl: 24

Uraufführung: 22. Juni 1968 Minterne/Dorchester · Langbein-Ensemble

Komponist: Hans Werner Henze

Artikelnummer
ED 5848
Hersteller
Schott Music
ISBN/ISMN
9790001063586
Verfübarkeit
Versand in 2-10 Tagen

19,95

inkl. 10 % gesetzl. Mwst. zzgl. Versandkosten

+ -
In den Warenkorb
Produktbeschreibung
Schott Music
HENZE der junge Törless (Stimmensatz)

"Im Jahre 1966 schrieb ich die Musik zu Volker Schlöndorffs erstem Film Der junge Törless. Ich dachte mir, der Klang der alten, frühen Instrumente, die ich wählte, könnte als Metapher für das frühe Unausgereifte, nahezu kindlich Jugendhafte und Gefährdete der Protagonisten der Musilschen Novelle verstanden werden. Später richtete ich einige Stücke aus der Musik für Streichsextett ein und machte auch eine Streichorchester-Version davon. Im Jahre 1985 fielen mir zufällig die Stimmen der Filmmusik in die Hände. Die Partitur allerdings schien unauffindbar zu sein. Da ich aber gerne diese Musik den Renaissance-Instrumenten wieder zugänglich machen wollte, stellte ich eine neue Partitur her: Ich brachte die existierenden Stimmen hinein, fühlte mich dann aber veranlasst, neue Stimmen dazu zu erfinden und in den alten Zusammenhang zu setzen."

(Hans Werner Henze, zitiert nach: Hans Werner Henze. Ein Werkverzeichnis 1946-1996. Mainz 1996, S. 274)

Inhalt
  • I. Adagio
  • II. Allegro marcato
  • III. Air
  • IV. Vivace
  • V. Epilogo

 

 

Ihre zuletzt angesehenen Artikel