Sie haben JavaScript deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in den Optionen Ihres Browsers und klicken Sie hier.
Achtung
Sie nutzen einen veralteten Browser, der von dieser Website möglicherweise nicht unterstütz wird. Wir empfehlen die Nutzung eines modernen Browsers.
Sie haben 0 Produkte für 0,00 € im Warenkorb

Die Pflege der Kinder- und Jugendstimme

A: Theoretischer Teil / B: Stimmbildung am Lied
erweiterte Ausgabe 2001
Band 1 und 2 komplett

Sprache: Deutsch
Seitenanzahl: 157

Autor: Paul Nitsche

Aus der Reihe: Studienbuch Musik

Artikelnummer
ED 8719
Hersteller
Schott Music
ISBN/ISMN
9783795787196
Verfübarkeit
Versand in 2-10 Tagen

17,99

inkl. 10 % gesetzl. Mwst. zzgl. Versandkosten

+ -
In den Warenkorb
Produktbeschreibung
Schott Music
Die Pflege der Kinder- und Jugendstimme

Paul Nitsches „Pflege der Kinder- und Jugendstimme“ 1952/1954 in zwei Bänden erschienen ist Kinderchorleitern und Gesangspädagogen seit langem ein Begriff. Jetzt liegt dieses Standardwerk als überarbeitete Neuauflage in neuer Ausstattung vor und besteht aus den Kapiteln „Theoretischer Teil“ und „Stimmbildung am Lied“. Während im ersten Teil Themen wie „Eigengesetzlichkeit der Kinderstimme“, „Mutation“, „Atmung“, „Tonerzeugung“, „Resonanzräume“ und „Brummer“ behandelt werden, bietet der zweite Teil eine Fülle von Übungen für die praktische Arbeit mit Kindern vom Grundschulalter bis zur Mutation. „Übungen am Lied“, „Liedvokalisen“ und „Übungssilben in Ruf, Lied und Spiel“ sind nur Beispiele aus dem vielfältigen Materialangebot für die Stimmbildungsarbeit.
Ziel des Autors ist es, die Möglichkeiten der Stimme am Lied zu entfalten, ohne dass das Lied zur stereotyp angewandten und wiederholten Stimmbildungsübung wird. Wesentlich ist dabei, dass der Lernstoff so in die Singtätigkeit bzw. Spielhandlung „verpackt“ wird, dass Freude und lustbetontes Singen bei den Kindern erhalten bleibt.
Inhalt
  • A Theoretischer Teil: Stimmbildung mit Kindern
  • Eigengesetzlichkeit der Kinderstimme
  • Die Mutation
  • Vom Hören zum Singen
  • Das Instrument "Stimme" (Atmung
  • Tonerzeugung im Kehlkopf
  • Die Register
  • Die Resonanzräume)
  • Die Vokalise als methodisch-didaktische Möglichkeit
  • Der Brummer
  • Einige Grundregeln
  • Zusammenfassung
  • Teil B: Stimmbildung am Lied
  • Zur Einführung (Übung am Lied
  • Die Diphtonge
  • Die Vollklinger
  • Die Halbklinger
  • Die Konsonanten
  • Konsonant und Atem)
  • Die Liedvokalise (Spielerische Einkleidung der gebräuchlichsten Vokalisationssilben
  • Die Legatovokalise
  • Die Legatovokalise im Dienst des Lagenausgleichs
  • Lagenausgleich
  • I-Übung
  • Die Atemvokalise
  • Die Nonlegato- und die Staccatovokalise
  • Die Übungssilben in Ruf, Spiel und Lied (U-O-Ü Randstimme
  • Körperklang
  • I-E Mittelstimme
  • Maskenklang
  • Vokalausgleich
  • L-N-Ng-M Klinger
  • Das Zungen-R
  • B-P / D-T / G-K Explosivae
  • H-Ch-Sch-F-S-Z-Tsch Strömungslaute)
  • Verzeichnis der Lieder
  • Sach- und Personenregister
  • Literatur

 

 

Ihre zuletzt angesehenen Artikel