Sie haben JavaScript deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in den Optionen Ihres Browsers und klicken Sie hier.
Achtung
Sie nutzen einen veralteten Browser, der von dieser Website möglicherweise nicht unterstütz wird. Wir empfehlen die Nutzung eines modernen Browsers.
Sie haben 0 Produkte für 0,00 € im Warenkorb
BIZET L'Arlésienne Suite Nr. 1 (Studienpartitur)

BIZET L'Arlésienne Suite Nr. 1 (Studienpartitur)

Besetzung: Orchester
Ausgabe: Studienpartitur
Ausgabenbeschreibung: Rev. Neuausgabe / New Urtext Edition
Seitenanzahl: 100

Komponist: Georges Bizet

Herausgeber: Lesley A. Wright
Übersetzer Vorwort (Deutsch): Norbert Henning
Übersetzer Vorwort (französisch): Agnès Ausseur

Artikelnummer
ETP 828
Hersteller
Eulenburg
ISBN/ISMN
9783795768232
Verfübarkeit
Versand in 2-10 Tagen

12,99

inkl. 10 % gesetzl. Mwst. zzgl. Versandkosten

+ -
In den Warenkorb
Produktbeschreibung
Eulenburg
BIZET L'Arlésienne Suite Nr. 1 (Studienpartitur)

Die Uraufführung von Daudets Stück L'Arlesienne mit Bühnenmusik von Bizet am 30. September 1872 am Theâtre du Vaudeville war niederschmetternd sowohl für den Bühnenautor als auch für den Komponisten und nach nur 19 Aufführungen wurde die Inszenierung aus dem Spielplan gestrichen. Der Kritiker Johannès Weber hatte jedoch die Qualität von Bizets Werk erkannt und schlug vor, dass der Komponist einige Stücke für die Concerts populaires exzerpieren und uminstrumentieren solle, wo "die wunderbare Musik mehr geschätzt werden würde als am Vaudeville". Bizet muss Webers Anregung ziemlich schnell gefolgt sein, denn die Uraufführung der ersten Arlesienne-Suite fand nur sechs Wochen später bei den Concerts populaires am 10. November 1872 statt und wurde in ihrer neuen verkürzten Form schon bald von vielen anderen Orchestern übernommen. So erfuhr Bizet noch vor seinem Tod im Juni 1875 die Genugtuung, dass seine Suite aus L'Arlesienne von allen bedeutenden Konzertvereinigungen in Paris gespielt wurde, und sie ist seitdem zum festen Bestandteil im Konzert- und Aufnahmerepertoire geworden.
Inhalt
  • Preface
  • Editorial Notes
  • Vorwort
  • Revisionsbericht
  • Preface
  • Notes editoriales
  • Textual Notes
  • Orchestration/Orchesterbesetzung/Instrumentation
  • I. Prelude
  • II. Minuetto
  • III. Adagietto
  • IV. Carillon

 

 

Ihre zuletzt angesehenen Artikel